Bahnanlagen

Planung und Beratung für Bahnanlagen von der Studie bis zur Realisierung:

  • Bahnhöfe/Bahnsteige und Verkehrsstationen gemäß DB Ril 813
  • Straßenbahnhaltestellen gemäß BO Strab
  • Bahnhofsvorplätze
  • Zentrale Omnibus-Bahnhöfe ZOB
  • P+R-Anlagen
  • Planfeststellungsunterlagen gem. §18 Allgemeines Eisenbahngesetz
  • für die Planung von Verkehrsanlagen (Bahnsteigen) ist unser Büro durch die DB AG präqualifiziert

Projektsteuerung Bahnanlagen

Komplette Projektsteuerung für den Bau von Bahnanlagen aus einer Hand mit unserem Partner Ingenieurbüro Thomas HILL, Karlsruhe:

  • Bauvorlageberechtigter (BVB) für den konstruktiven Ingenieurbau
  • Kreuzungsvereinbarungen nach Eisenbahnkreuzungsrecht (EKrG)
  • Planungs- und Baudurchführungsvereinbarungen für Maßnahmen nach dem EKrG, den Stromkreuzungs- (RiL178), Gas- und Wasserkreuzungs- (Ril180), sowie Gestattungsrichtlinien (RiL103) der Deutsche Bahn AG